Kulturelle Angebote in Hamburg

Es gibt in Hamburg eine Vielzahl an Barriere-freien Angeboten, teils durch Induktionsanlagen, Untertitel oder Gebärdendolmetscher. Hinzukommen einige spannende Inklusionsprojekte.

 

Nachfolgende haben wir eine erste Übersicht zusammengestellt. Wer weitere Angebote kennt, bitte gerne melden.

 

Abaton Kino

Das Kino im Grindelviertel bietet Filmvorführungen mit erweiterten Untertiteln an. Bei angekündigten Vorstellungen bitte mindestens 3 Tage vorher melden. Auch Wunschtermine sind möglich.

 

Website



Altonaer Theater

 

Durch den Einbau des Streaming Systems von Sennheiser bietet das Theater eine individuelle Hörunterstützung über das eigene Smartphone an.

 

Website



Dialoghaus Hamburg

Das Dialoghaus Hamburg lädt ein, die Welt mit anderen Sinnen zu fühlen. Mit der ersten Ausstellung Dialog im Dunkeln wurde das Konzept der Erlebnisausstellung bekannt. Inzwischen sind noch Dialog im Stillen sowie Dialog mit der Zeit hinzugekommen.

Ergänzt werden die Ausstellungen durch weitere Angebote,  die man auf der Website in der Rubrik "Besuch planen" unter "Specials & Aktionen" findet.

 

Website



DeutschesSchauSpielHaus Hamburg

Durch den Einbau des Streaming Systems von Sennheiser bietet das Theater eine individuelle Hörunterstützung über das eigene Smartphone an. Dazu gibt es die kostenlose MobileConnect-App. Es stehen auch iPods und Kopfhörer zum Verleih bereit.

 

Seit einiger Zeit bietet das Schauspielhaus mit seiner inklusiven Entdeckertour einen spannenden Blick hinter die Kulissen.

 

Website



Ernst Deutsch Theater

Für Menschen mit und ohne Hörgerät bietet das Theater individuelle Hörunterstützung an.

  • Ausleih von Kopfhörern, Funkempfängern und Induktionsschleifen
  • für alle Anbindungen ausgestattet
  • Streaming Systems von Sennheiser (nutzbar mit der kostenlosen MobileConnect-App, entweder über das eigenes Smartphone oder mit einem Leihgerät)

Außerdem gibt es regelmäßig Aufführungen und Stückeinführungen mit Gebärdensprachdolmetschern an, die mit nebenstehenden Gebärden-Zeichen im Programm gekennzeichnet sind.

 

Website



Hamburger Museumsdienst

Der Museumsdienst ist der zentrale Besucherservice für 24 Museen in Hamburg. Er richtet sich an alle Besucher, die die Sammlungen der Hamburger Museen besser kennenlernen möchten - seien es Schul- und Kindergruppen, Jugendliche oder Erwachsene.

 

Website

Angebote in Deutscher Gebärdensprache 

Angebote für Schwerhörige



Höranlagen

In zahlreichen Hamburger Veranstaltungsräumen, zum Beispiel Theater und Kirchen, stehen Höranlagen zum besseren Hören und Sprachverstehen bereit. Der Bund der Schwerhörigen gib in seiner Broschüre hierzu einen Überblick:

Höranlagen in Hamburg (PDF)



Kino: Untertitel mit Greta-App

Die App GRETA macht Audiodeskriptionen und Untertitel zugänglich – ganz einfach mit dem eigenen Smartphone. In Hamburg gibt es bereits zahlreiche Partnerkinos, deren Teams auch gerne vor Ort Fragen beantworten, zum Beispiel Abaton, Passage, Holi wie auch die großen Multiplex CinemaxX und UCI.

Website